Höhepunkte

  • Vulkan Poas
  • Arenal
  • Papagayo
  • Punta Islita
  • Rincón de la Vieja

Individuelle Luxusreise durch den vielseitigsten Staat Lateinamerikas

So vielseitig wie Costa Rica ist, so abwechslungsreich sind auch seine Freizeitmöglichkeiten. Ob Wanderungen durch Nationalparks, entlang an imposanten Vulkanen, Wildwasser–Rafting auf dem Pacuare River, ein Panorama Flug über das Tortuguero–Gebiet oder ausgedehnte Bootsfahrten mitten durch die Natur, dieses Land hat wirklich für jeden etwas zu bieten. Wir von CostaRicaNeo nehmen Sie mit auf eine individuelle Reise ganz nach Ihrem Geschmack. Lernen Sie die costa ricanische Kultur kennen und lassen Sie sich von der prächtigen Natur beeindrucken.

Inklusive:
  • 9 Nächte im Doppelzimmer in luxuriösen Hotels
  • Tägliches Frühstück
  • 10 Tage Mietwagen inkl. Versicherungen
  • Lokale englischsprachige Reiseleitung während der Touren
  • Alle Aktivitäten laut Programm
  • 24h Notfallhotline
  • Sicherungsschein

ab 1.420 €

Reiseverlauf

  • 1 Ankunft in Costa Rica

    Am Flughafen in Costa Ricas Hauptstadt werden Sie in Empfang genommen. San José dient als perfekter Ausgangspunkt für alle Reiseetappen in Costa Rica, da es geografisch sehr zentral liegt und fast alle Straßen dorthin führen. Allgemein ist die Stadt ebenso wie der Straßenverkehr eher hektisch. Dennoch finden Sie viele gemütliche Cafés und kleine Restaurants, in denen Sie landestypisch essen können. Direkt am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und machen sich auf den Weg nach Bajos del Toro, ca. eineinhalb Stunden Fahrt vom Flughafen entfernt. Ihre erste Nacht in Costa Rica verbringen Sie somit in einer traumhaften Lodge mitten in der Natur, in nächster Nähe zu üppigem Regenwald, faszinierenden Vulkanen und glasklaren Wasserfällen.

  • 2 Bajos del Toro – Eldorado für Naturliebhaber

    Bajos del Toro ist ein wahres Paradies für Liebhaber der Natur. Umgeben von Vulkanen und prächtigem Dschungel finden Sie hier auch den ein oder anderen versteckten Wasserfall. Machen Sie zum Beispiel eine Wanderung durch das Tal zwischen den Vulkanen Poas und Viejo und entdecken Sie eine einzigartige Flora und Fauna. Auch das Tierreich ist hier besonders vielfältig. Wenn Sie Glück haben, entdecken Sie sogar einen Puma oder ein paar Riesenmeerschweine. Nachmittags haben Sie die Chance in die Kunst des Ochsenkarren–Bemalens einzutauchen und Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. 

  • 3 Bajos del Toro – La Fortuna

    Heute brechen Sie mit Ihrem Mietwagen von Bajos del Toro nach La Fortuna auf. Auf Ihrem Weg durch die Natur passieren Sie Ananasplantagen und durchqueren üppige Vegetationszonen. La Fortuna ist ein touristischer Ort nur ein paar Kilometer östlich des Arenal Vulkan Nationalparks. Daher bietet die Stadt einen idealen Ausgangspunkt für alle Erkundungen rund um den Arenal. Genießen Sie in einem der kleinen Restaurants Ihr Abendessen. Wenn Sie noch munter sind, machen Sie doch zum Abschluss des Tages eine spannende Nachtwanderung um den Vulkan. Dabei können Sie die seltenen und nachtaktiven Tiere besonders authentisch beobachten. 

  • 4 Arénal Vulkan Nationalpark

    Der Arenal Vulkan Nationalpark beheimatet den gleichnamigen Vulkan Arenal, der als einer der aktivsten Vulkane nicht nur Costa Ricas, sondern der ganzen Welt gilt. Trotzdem finden Sie in dessen Park ausreichend geschützte und beschilderte Pfade. Begeben Sie sich auf eine Wanderung durch das faszinierende Gebiet. Es erwarten Sie exotische Tierarten und eine umfangreiche Pflanzenwelt. Je nach Lust und Laune finden Sie nach dem ereignisreichen und anstrengenden Tag Entspannung in den heißen Quellen von Tabacon. Genießen Sie das Bad im erholsamen warmen Wasser und freuen Sie sich auf die kommenden Tage!

  • 5 Papagayo Halbinsel

    Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Mietwagen weiter zum Golf von Papagayo, wo eine vielseitige Vegetation und ursprüngliche Strände auf Sie warten. Dort angekommen können Sie sich in Ihrer Unterkunft ein wenig frisch machen und Ihre Sachen verstauen, um dann zu einer Bootstour aufzubrechen. Halten Sie geduldig Ausschau nach einheimischen Tieren wie Affen oder Krokodilen. Haben Sie dann doch nicht genug erlebt, können Sie eine spannende Rafting- oder Canopy-Tour machen. Den Abend lassen Sie gemütlich im Hotel oder am Strand ausklingen.

  • 6 Rincón de la Vieja Nationalpark

    Heute führt Ihre Fahrt Sie weiter in den Rincón de la Vieja Nationalpark. Dort angekommen warten unzählige Wanderwege darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Ein besonderes Highlight dieses Parks sind sicherlich die vielen verschiedenen Vegetationszonen, die Sie hier entdecken können. Auch kommen Sie an Geysiren und blubbernden Schlammlöchern vorbei, die typisch sind für diese Region. Genießen Sie die kühle Luft und erfrischen Sie sich bei einem Bad an einem der beheimateten Wasserfälle. Alternativ zu einer Wanderung können Sie das Gebiet auch auf dem Rücken eines Pferdes bestaunen. Entdecken Sie heiße Schwefelquellen, bunte Vögel und beeindruckende Pumas. An manchen Tagen können Sie auch eine Wanderung zum Gipfel des Vulkans machen, dafür brauchen Sie allerdings eine gute Ausrüstung und Kondition. 

  • 7 Rincón de la Vieja – Punta Islita

    Reisen Sie heute von Rincón de la Vieja nach Punta Islita. Punta Islita liegt an der pazifischen Küste Costa Ricas und ist ein kleines romantisches Dorf. Die Natur ist hier noch weitestgehend unberührt und Sie sind umgeben von Hügeln und traumhaften Stränden. Kajak oder Jetski fahren sind hier aufregende Aktivitäten für Ihre Freizeit, aber auch Ausritte auf dem Pferd oder Angeln sind möglich. Nicht weit von hier befindet sich außerdem Playa Carillo, wo sie surfen und schnorcheln können. Gestalten Sie den Tag frei nach Ihren Wünschen.

  • 8 Kochkurs zur landestypischen Küche

    Genießen Sie noch einmal ein bisschen die Entspannung am Strand. Lauschen Sie dem Meer und dem Rauschen der wehenden Palmenblätter. Bei Ebbe können Sie auch einen begleiteten Spaziergang entlang des Strandes machen und dabei Seeigel und Krabben entdecken. Am Abend kochen Sie sich bei einem Kochkurs Ihr landestypisches Essen selbst. Trotz der Einfachheit werden Sie das Essen lieben! Natürlich dürfen Sie das Rezept mit nach Deutschland nehmen und auch Ihre Familien und Freunde damit begeistern. Lassen Sie es sich schmecken und kosten Sie die letzten Stunden in Costa Rica aus.

  • 9 Letzter Tag in Punta Islita

    Schlafen Sie noch einmal aus und frühstücken Sie gemütlich. Der Tag steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Ob Sie surfen oder lieber entspannt am Strand liegen möchten, entscheiden nur Sie allein. Wenn Sie noch nicht das Freiluftmuseum über zeitgenössische Kunst besucht haben, wäre nun ein guter Zeitpunkt. Dort können Sie Wandmalereien, Mosaike und Gemälde bestaunen. Verpassen Sie an Ihrem letzten Abend auf keinen Fall den traumhaften Sonnenuntergang am Strand. 

  • 10 Abreise in Costa Rica

    Heute ist Ihre Costa Rica Reise leider schon wieder vorbei. Sie machen sich auf den Weg zum Flughafen nach San José, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und verlassen das Land in Richtung Heimat.

  • 11 Ankunft in Deutschland

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Frederike Kallen

Ihre Costa Rica-Spezialistin